Programm FLORIAN 2021

Zurück

08.10.2021
3. Wenn die Katastrophe unerträglich wird ... PSNV

Moderator: Albrecht Scheuermann, Deutsche Gesellschaft für KatastrophenMedizin e.V.
Saal Ostrava
09:30 - 10:00
Saal Ostrava
PSNV Einsatz im Flutgebiet Ahrtal 2021: Erfahrungsberichte sächsischer PSNV EinsatzkräfteTom Gehre, Vereinsvorsitzender, Krisenintervention und Notfallseelsorge Dresden e.V.;Innocent Töpper, Leiter Rotkreuz-Dienste / Servicestelle Ehrenamt, DRK Kreisverband Dresden-Land e.V.; Radebeul
10:00 - 10:30
Saal Ostrava
Was braucht PSNV in größeren Schadenlagen?Tom Gehre, Vereinsvorsitzender, Krisenintervention und Notfallseelsorge Dresden e.V.;Innocent Töpper, Leiter Rotkreuz-Dienste / Servicestelle Ehrenamt, DRK Kreisverband Dresden-Land e.V.; Radebeul
10:30 - 11:00
Saal Ostrava
Diskussion

08.10.2021
4. Flutkatastrophen - Erfahrungen aus Hochwasserlagen

Jens Schiffner, Ärztlicher Leiter Rettungsdienst / Sprecher AG Mitteldeutschland, Landkreis Görlitz, Deutsche Gesellschaft für KatastrophenMedizin e.V. AG Mitteldeutschland
Saal Ostrava
11:30 - 12:00
Saal Ostrava
Erfahrungen Elbehochwasser 2002 und 2006Albrecht Scheuermann, Referatsleiter RettD/KatS/Ausbildung / Mitglied des Präsidiums, Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband Sachsen e. V., Deutsche Gesellschaft für KatastrophenMedizin e.V.
12:00 - 12:30
Saal Ostrava
Erfahrungen aus dem Ahrtal 2021 - die medizinische PerspektiveDr. med. Annika Rohde, stellv. Oberärztin, Universitätsmedizin Mainz, Klinik für Anästhesiologie
12:30 - 13:00
Saal Ostrava
Diskussion
14:00
Saal Ostrava
Treffen der DGKM AG MitteldeutschlandJens Schiffner, Ärztlicher Leiter Rettungsdienst / Sprecher AG Mitteldeutschland, Landkreis Görlitz, Deutsche Gesellschaft für KatastrophenMedizin e.V. AG Mitteldeutschland

08.10.2021
Fachtagung Kommunale Gefahrenabwehr - Bürgermeisterkongress

Erlweinsaal
09:30
Erlweinsaal
BegrüßungBeigeordnete Kati Kade, Sächsischen Schweiz - Osterzgebirge
Erlweinsaal
EinführungLtdStD Andreas Rümpel, Vorsitzender, Landesfeuerwehrverband Sachsen e. V.
09:45 - 10:15
Erlweinsaal
Ausrichtung der Ausbildung der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule SachsenMarkus Morgenstern, Schulleiter, Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen
10:15 - 10:45
Erlweinsaal
Brandverhütungsschau - Fluch oder Segen für die GemeindePeter Kammel, Referatsleiter Vorbeugender Brandschutz des Landesfeuerwehrverband Sachsen e. V.
10:45 - 11:15
Erlweinsaal
Verwaltungsvorschrift Ersatz- und UnterstützungsleistungenKai Jurig, Unfallkasse Sachsen;Matthias Emmerlich, Landesfeuerwehrverband Sachsen e. V.
11:15 - 11:45
Erlweinsaal
Planungs- und Baugrundsätze für FeuerwehrhäuserThomas Schöngarth, Feuerwehr Dresden
11:45 - 12:00
Erlweinsaal
Diskussion
12:00 - 13:00
Erlweinsaal
Pause
13:15 - 13:45
Erlweinsaal
Vorbereitung zum Selbstschutz der Bevölkerung als Aufgabe der GemeindenMartin Meier, Brand- und Katastrophenschutz, Landkreis Bautzen;Jürgen Reichel, Sachbearbeiter Kommunalwesen Gemeinde Leutersdorf
13:45 - 14:15
Erlweinsaal
Erfahrungen mit SirenenwarnsystemenUlrich Pankotsch, Feuerwehr Dresden
14:15 - 14:45
Erlweinsaal
Übersicht zur Facharbeit im LandesfeuerwehrverbandMathias Bessel, Landesfeuerwehrverband Sachsen e. V.
14:45 - 15:00
Erlweinsaal
Abschluss

08.10.2021
Feuerwehr Dresden

Halle 4 Stand M1
09:00 - 11:00
Halle 4 Stand M1
Einstellungstest für Notfallsanitäter, Brandmeisteranwärter und Brandoberinspektoranwärter (m/w/d) zum Mitmachen
12:00 - 12:30
Halle 4 Stand M1
Einsatzübung am Stand
13:30 - 15:30
Halle 4 Stand M1
Einstellungstest für Notfallsanitäter, Brandmeisteranwärter und Brandoberinspektoranwärter (m/w/d) zum Mitmachen
16:00 - 16:30
Halle 4 Stand M1
Einsatzübung am Stand

08.10.2021
Workshop + Live-Demo: Augmented Reality (AR) in der Realausbildung

Die Teilnahme ist nur mit Voranmeldung über die Homepage möglich. Die Gebühr für den Workshop beträgt 10€.
Der Messebesuch am 08.10.2021 ist inklusive. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Nils Schmeisser, Werkfeuerwehr Forschungsstandort Rossendorf
(10:00 - 12:00)
Saal Straßburg
Saal Straßburg
Was ist Augmented Reality, wie kann sie bei der Ausbildung helfen?
Saal Straßburg
Anwendung AR bei der Berufsfeuerwehr Dresden und beim Rettungsdienst Dresden
Saal Straßburg
Vergleich von VR vs. realem Training anhand von definierten BelastungsparameternMag.(FH) Andreas Peer, Geschäftsführer, M2D MasterMind Development GmbH, Wien

08.10.2021
Fachtagung ABC / CBRN

Die Teilnahme ist nur mit Voranmeldung über die Homepage möglich. Die Gebühr für den Workshop beträgt 10€.
Der Messebesuch am 08.10.2021 ist inklusive. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Gartensaal
09:30 - 09:45
Gartensaal
BegrüßungDr. Erik Hennings, Landesfeuerwehrverband Sachsen e. V.;Veit Knoppe, Fachbereichsleiter, Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen
09:45 - 10:15
Gartensaal
Abriss zu Neuerungen der FwDv 500Christian Schröder, Institut der Feuerwehr Nordrhein-Westfalen
10:15 - 11:45
Gartensaal
Zusammenwirken mit den Behörden im ABC EinsatzDipl.-Med. Heidrun Böhm, Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt;Dr. Michael Kurth, Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt;Dr. Daniel Gehre, SMUL - Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft;Peter Gamer, Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG)
11:45 - 12:00
Gartensaal
Diskussion
12:00 - 13:00
Gartensaal
Pause
13:15 - 13:45
Gartensaal
CO Freisetzung in der Holzverarbeitung und HolzlagerungMario Mischok, KBM, Landkreis Erzgebirge;Christian Noack, Feuerwehr Leipzig
13:45 - 14:15
Gartensaal
Einsätze mit GewässerverunreinigungClemens Neupert, Erkundungszug Mittelsachsen
14:15 - 14:45
Gartensaal
Einsatz und Leistungsfähigkeiten der Fachgruppe Ölschaden des THWMartin Wolter, Bundesanstalt Technisches Hilfswerk Landesverband Sachsen, Thüringen;Dirk Hofmann, Bundesanstalt Technisches Hilfswerk Ortsverband Borna
14:45 - 15:00
Gartensaal
Abschluss
Änderungen vorbehalten!

Zusammenarbeit

Servicepartner

Die ORTEC arbeitet mit diversen Servicepartnern zusammen

mehr

FLORIAN

bei Facebook

FLORIAN bei Facebook

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!

Seitenanfang