Forum Warnung und Information der Bevölkerung

Donnerstag, 11. Oktober 2018 | MESSE DRESDEN, Saal St. Petersburg

Forum Warnung und Information der Bevölkerung

Am Donnerstag, 11. Oktober, findet das Vortragsforum "Warnung und Information der Bevölkerung" in ideeller Trägerschaft des Landesfeuerwehrverbandes Sachsen e.V. statt. Schwerpunkte bilden die Themen Krisenkommunikation bei hochsensiblen Ereignissen, Social Media Einsatzkommunikation, Einbindung von Bürgertelefonen und die Rolle und Aufgaben der Einsatzleitungen.

Anmeldung

Die Teilnahme am "Forum Warnung und Information der Bevölkerung" ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Zusagen erfolgen deswegen in der Reihenfolge der Anmeldungen.

Zur Anmeldung über unser Online-Formular

Nach Anmeldung erhalten alle Teilnehmer per Mail einen Zugang zugeschickt, welcher zum einmaligen kostenlosen Eintritt zum "Forum Warnung und Information der Bevölkerung" am 11. Oktober 2018 berechtigt. Weitere anfallende Kosten der Teilnehmer können nicht übernommen werden.

Programm*

13:15
Einführung
Landesfeuerwehrverband Sachsen e.V., Glaubitz/AGBF Sachsen

13:30
Aktuelle Entwicklungen
Christoph Unger, Präsident Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK), Bonn

14:00
Möglichkeiten der Einbindung von Bürgertelefonen
Carsten Dietel, Sachgebiet Bürgertelefon Stadt Leipzig, Leipzig

14:30
Social Media Einsatzkommunikation der Polizei Sachsen - am Beispiel des Fliegerbombenfundes im Mai 2018 in Dresden 
Britta Naujocks, Social-Media- Team der Polizei Sachsen, Leipzig

15:00
Krisenkommunikation bei hochsensiblen Ereignissen – Ebola nimmt 800 Geiseln
Dr. Rolf-Dieter Erbe, Berliner Feuerwehr- und Rettungsdienst-Akademie BFRA, Berlin

15:30
Rolle und Aufgaben der Einsatzleitungen
Mathias Bessel, Landesfeuerwehrverband Sachsen e.V., Glaubitz

16:00
Abschluss
Landesfeuerwehrverband Sachsen e.V., Glaubitz/AGBF Sachsen

*Änderungen vorbehalten!

Für Besucher

Onlinetickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Zusammenarbeit

Servicepartner

Die ORTEC arbeitet mit diversen Servicepartnern zusammen

mehr

FLORIAN

bei Facebook

FLORIAN bei Facebook

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!

Seitenanfang